Alle wichtigen Infos für Ihren Aufenthalt in Dranske

Herzlich Willkommen in unserer schönen Gemeinde Dranske und wir wünschen Ihnen einen tollen und vor allen Dingen erholsamen Urlaub hier bei uns. Als kleinen Leitfaden finden Sie hier Wissenswertes zur Gemeinde Dranske und Tipps zu Sehenswertem. Gerne helfen wir Ihnen als Fremdenverkehrsamt Dranske bei Problemen weiter und beantworten Ihre Fragen.

Fremdenverkehrsamt Dranske
Karl-Liebknecht-Str. 41
18556 Dranske

info@gemeinde-dranske.de
Tel:   +49 38391 / 89007

Fax: +49 38391 / 89424


Gesundheitswesen

Notruf: 112 für Poliizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt

Dipl. -Med. Sabine Kaffka

Allgemeinmedizinerin

Windland 1

18556 Dranske

Tel. 038391/ 8210

Dipl. -Med. Gisela Greschniok

Allgemeinmedizinerin

M.-Reimann-Straße 2A

18556 Altenkirchen

Tel. 038391/ 652

Dr. med. Holger Simon

Allgemeinmediziner

Müllerweg 6
18556 Wiek
Tel. 038391/ 552


Zahnärztin Dr. Dorothee Köhler

M.-Reimann-Straße 4A

18556 Altenkirchen

Tel. 038391/517

Apotheke

Kap - Apotheke

M.-Reimann-Straße 2

18556 Altenkirchen

Tel. 038391/ 287

Mobile Tierarztpraxis

Mobile Tierarztpraxis Nieburg
Hauptstr. 40
18546 Sassnitz
Tel.: 38392 677191
Mobil: 0178 / 500 7992
mobiletierarztpraxisnieburg@web.de


Ambulanter Krankenpflegedienst Wittow

Petra Block und Petra Haase

Max-Reichpietsch-Ring 18

18556 Dranske

Tel. 0171 - 68 07 77 72

Johanniter Unfallhilfe Pflegedienst Wittow

Pflegedienst Wittow
Schulstr. 2
18556 Dranske
Tel. 038391/ 93 99 99



einkaufsmöglichkeiten in und rund um dranske

  • Norma Discount Dranske - mit Lila Bäcker
  • Getränkemarkt Dranske
  • Zeitungskiosk Sieg Dranske
  • Dorfladen in der Ferienresidenz Rugana
  • Sparmarkt Nonnevitz saisonal geöffnet
  • Netto und Getränkemarkt Altenkirchen
  • Tankstelle Altenkirchen
  • EDEKA Wiek
  • Sparkasse Wiek

 


Tipps und Ideen für ihren urlaub in dranske

Traumhafte Strände

Auf Rügen und speziell auf der Halbinsel Wittow finden Sie traumhafte feinsandige Strände (Nonnevitz, Schaabe / Juliusruh / Glowe). Die wildromantischen Steinstränden rund um Dranske und Kap Arkona sind beliebt bei Fossiliensammlern.

Aktivurlaub

Im Windland, wie die Halbinsel Wittow auch gerne genannt wird, sind Kiten, Windsurfen und Segeln besonders beliebt. An ruhigeren Tagen bietet sich Stand up Paddeln, Reiten, Angeln und Radfahren an. Finden Sie alle Infos zu Ihrem sportlichen Urlaub hier.

Ausflugsziele

Entdecken Sie die Halbinsel Wittow: einzigartige Natur, kulinarische Spezialitäten, archäologische Fundstätten, Naturparks und geschichtlich relevante Bauten und Orte. Wir haben für Sie die besten Ausflugstipps zusammen-gestellt.

Ferien mit Hund

Bitte nutzen Sie die ruhigeren Küstenabschnitte für den Strandbesuch mit Ihren Vierbeinern oder den gekennzeichneten öffentlichen "Hundestrand" in Nonnevitz. Die Tiere sind im gesamten Erholungsgebiet grundsätzlich an der Leine zu führen.



vergünstigungen für kurkarteninhaber

Da die Gemeinde Dranske als staatlich anerkannter Erholungsort eingestuft wurde, ist jeder ortsfremde Gast kurabgabepflichtig. Natürlich bringt das für Sie als Gast auch deutlich sichtbare Vorteile neben der kostenfreien Nutzung der touristischen Einrichtungen und Veranstaltungen. Sie erhalten gegen Vorweisen der Kurkarte 5 % Rabatt auf:

  • Karten der Störtebekerfestspiele
  • Fahrscheine für die Tour nach Hiddensee mit der Weißen Flotte ab Dranske (Juni bis September),
  • Eintrittskarten für das Nationalparkzentrum Königsstuhl
  • Eintrittskarten für die Bugwanderung
  • Fahrscheine für die Tour nach Hiddensee mit der Reederei Kipp ab Breege und den Störtebeker Transfer nach Ralswiek

Alle diese Fahrscheine und Karten erhalten Sie bei uns im Fremdenverkehrsamt. Die Ermäßigungen können auch nur direkt im Fremdenverkehrsamt gewährt werden.

 

Sie erhalten 20% Ermäßigung auf den Eintritt im Marinehistorischen- und Heimatmuseum Dranske-Bug bei Vorlage Ihrer Kurkarte.

Mit Ihrer gültigen Kurkarte können Sie auch die Einrichtungen der Gemeinde Dranske z.B. Bibliothek, Veranstaltungen und Kinderprogramme des Fremdenverkehrsamtes Dranske, alles Strände im Gemeindebereich und die gemeindlichen Parkplätze ( außer Großparkplatz Nonnevitz und Parkplatz am Schiffsanleger) kostenlos bzw. ermäßigt besuchen oder nutzen.